Menü  
  Airedale- u. Lakeland Terrier vom Hirtengott Pan (Home)
  A k t u e l l
  Der Lakeland Terrier (Rasseinfo)
  Meine aktuellen Zuchthunde
  Über mich
  Welpenimpressionen
  Impressionen
  Garten
  Video
  Im neuen Zuhause
  Trimmen
  Links
  Literatur
  Kontakt Impressum
  Datenschutz
Über mich
Hallo lieber Besucher meiner Homepage!

Mein Name ist Erhard Lang. Von Beruf bin ich Lehrer für Gesundheitsfachberufe.
Es gibt ein Sprichwort, welches besagt: "Wer als Kind nicht genug zu Essen bekommt, wird im Leben nicht mehr satt." So scheint es mir in Bezug auf Hunde zu gehen. Als Kind war es mir versagt einen Hund zu haben. So kam es, dass ich mir mit meinem ersten verdienten Gehalt kein Auto kaufte, wie meine Altersgenossen, sondern einen Hund. Meine große Liebe zu Hunden hat sich durch mein ganzes Leben gezogen. Meistens begleiteten mich mehrere Hunde durchs Leben. Dabei habe ich Erfahrung mit den verschiedensten Rassen machen können. Meine große Liebe galt aber auch schon immer den Terriern! Mut, Schneid und große Menschenbezogenheit zeichnen diese Rassengruppe aus. Zuchterfahrung habe ich seit 1982 im VDH. Ich habe immer im kleinen Rahmen gezüchtet, denn es war mir schon immer wichtig Hunde zu züchten und nicht zu vermehren! Selbstverständlich stammen alle meine Welpen aus kontrollierter Zucht und haben "Papiere" vom KFT/VDH. Mein oberstes Ziel ist es vor allem menschenbezogene, gut sozialisierte, gesunde und schöne Hunde zu züchten!
Ich wünsche mir von Herzen Menschen zu finden, welche diese wundervolle Rassen, nämlich den Airedale Terrier und sein kleiner Bruder den Lakeland Terrier, lieben, schätzen und würdigen! Gerne stehe ich auch nach dem Verkauf mit Rat und Tat den neuen Besitzern zur Seite!



Auf der Terrier-Ausstellung in Kaiserslautern mit "Dr.'s Unplugged Upside Down", genannt "Amélie"








Der Hirtengott Pan



Der Hirtengott Pan ist nach der griechischen Mythologie der Gott der Hirten, der Tiere und des Waldes.
Er steht als Pate zum Schutz für meine gezüchteten Hunde. Daher der Zwingername "vom Hirtengott Pan".

Airedale Terrier  
  Der Airedale Terrier - ein idealer Begleit- und Familienhund.

Der Airedale Terrier - auch König der Terrier genannt - ist mit seiner Schulterhöhe von ca. 56 - 61 cm und einem Gewicht von duchschnittlich 25kg, körperlich mit der größte und in seiner Gesamterscheinung der imponierendste Terrier in dieser großen Familiengruppe unterschiedlicher Arten.

Der Airedale Terrier soll sich durch Unerschrockenheit, Mut und Wachsamkeit auszeichnen, aber auch durch sein gutes Äußeres beeindrucken.

Er ist kinderfreundlich, meist friedfertig mit anderen Hunden, sehr anhänglich und trotz seiner Größe ein vorzüglicher Haushund. Obwohl kräftig gebaut und temperamentvoll im Wesen, ist der Airedale charakterlich ausgeglichen und sein Naturell macht ihn zu einem echten Beschützer seines Besitzers. Auf der anderen Seite ist er ein echter Clown unter den Hunden und lustig und verspielt bis ins hohe Alter.
Er hat doppeltes Haarkleid und seine Fellfarben sind schwarz-lohbraun. Das Haar wird regelmäßig getrimmt . Ein so gepflegter Airedale-Terrier haart kaum, was ein großer Vorteil ist. (Besonders für Allergiker!)
 
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
 
 
29136 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=